IMG_8987

Mentoring4u - die Methode

Der Begriff Mentoring ist aus der griechischen Mythologie abgeleitet:

Pallas Athene, die Göttin der Weisheit, begleitete in der Gestalt des Lehrers Mentor den heranwachsenden Telemach, Sohn des Odysseus, um ihn auf seine kĂŒnftige Rolle als König von Ithaka vorzubereiten.

Meine Form des Mentoring habe ich durch die tĂ€gliche UnterstĂŒtzung meiner Mitarbeiterinnen entwickelt. FĂŒr ein optimales Ergebnis bediene ich mich des „potenzialfokussierten Ansatzes“.

Was ist nun Potenzialfokussierung?

Entwickelt wurde der potenzialfokussierte Ansatz von Dr. GĂŒnther Lueger. Im Mittelpunkt steht das Prinzip von „Gelingen und Nicht-Gelingen“. Die Konstruktion der Gegenwart, „was will ich erreicht haben“, aus der Zukunftsperspektive heraus. Im Zentrum der Betrachtung steht das Gelungene und wie es dazu gekommen ist.

Die Anwendung der Potenzialfokussierung ermöglicht mir, dich bei deinem Tun zu unterstĂŒtzen.

Meine Aufgabe als Mentorin

sehe ich darin, dich auf deinem Weg zu deiner Entscheidung zu begleiten und dir den Start zu erleichtern.

Nach dem kostenlosen Perspektiven-Mentoring kannst du eine klare Entscheidung treffen:

  • ob du alles beim Alten belassen willst,
  • ein Zusatzeinkommen lukrieren,
  • dir ein 2. Standbein aufbauen möchtest, das einmal dein 1. werden kann.

Wie dir das gelingen kann, zeige ich dir anhand eines preisgekrönten, österreichischen Unternehmens.

In Folge begleite ich dich in Form eines Erfolgs-Mentoring,

  • damit deine Vision und deine Ziele Wirklichkeit werden können.
  • um dir zu zeigen, wie du die verschiedenen „Handwerkszeuge“ fĂŒr dich erfolgreich einsetzten kannst.

Durch deinen erfolgreichen Mentoring-Prozess, welcher durchaus eine Herausforderung sein kann:

  • bist du offen fĂŒr neue Wege?
  • bist du bereit, eine neue Vision fĂŒr deinen beruflichen Weg zu fokussieren?
  • entscheidest du, was zu deinem Lebensweg passt?
  • steckst du dir deine Ziele selbst?
  • bringst du Bereitschaft zur Selbstreflexion mit?
  • bist du bereit, Stressstrategien zu entwickeln?
  • ĂŒbernimmst du eine aktive Rolle?

Dabei bringst du
deine einzigartigen QualitÀten und FÀhigkeiten ein!

Deine Persönlichkeit, dein Selbstbewusstsein und deine Eigenverantwortung werden ganz nebenbei gestÀrkt. Du, als Person wirst sichtbarer.

Du entwickelst deine Persönlichkeit, ausgehend von deinen Ressourcen, hin zum Leben in deinem Potenzial. Dazu gehört es auch, sich von so manchen GlaubenssÀtzen zu verabschieden. Das stÀrkt dich sowohl in privaten, wie auch in beruflichen Lebensbereichen.

Wie sieht es mit deiner Vison vom Leben aus?

Was willst du beruflich noch erreichen?

Bist du bereit eine Entscheidung zu treffen?