1. ALLGEMEINES
Beatrix Koschi, Anton-Baumgartnerstraße 44, A-1230 Wien, (im Folgenden „die Anbieterin“ genannt) bietet auf dieser Website, Unterstützung für eine mögliche berufliche Veränderung in Form von Mentoring über das Internet (Zoom – Meeting, Whatsapp, Mail) und telefonisch an.
Da die erfolgreiche Teilnahme immer auf das mehr oder weniger intensive Tun des oder der KundIn basiert, kann eine Erfolgsgarantie nicht gewährleistet werden.
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widerspricht die Anbieterin hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung der Anbieterin.
Die Anbieterin ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen.

2. PREISE, PREISÄNDERUNGEN
Bis auf Weiteres sind die Mentoring–Angebote: Perspektiven–Mentoring, Erfolgs-Mentoring, kostenlos.

3. WIDERRUFSBELEHRUNG
Ein Rücktritt von den kostenlosen Leistungen ist jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist möglich.

4. NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR DAS KOSTENLOSE MENTORING, FÜR PDFS, E-BOOKS, URHEBERRECHT
Durch die Teilnahme am kostenlosen Mentoring: Perspektiven-Mentoring, Erfolgs-Mentoring räumt die Anbieterin dem oder der KundIn das einfache und nicht übertragbare Nutzungsrecht zum persönlichen und alleinigen Gebrauch ein. Jede Verbreitung, Vervielfältigung oder gewerbsmäßige Nutzung der Dateien oder Teilen davon sind nicht gestattet. Der oder die KundIn ist nur berechtigt, Kopien zu Sicherungszwecken herzustellen. Jede andere Art der Vervielfältigung ist untersagt. Der oder die KundIn ist nicht berechtigt, die erworbenen Inhalte weiter zu veräußern oder in einer anderen Weise darüber zu verfügen. Das gilt auch für das Einstellen auf Internetseiten, in Internetforen und Blogs.
Das Copyright sowie alle Urheberrechte an der www.mentoring4u liegen bei der Anbieterin. Verletzungen der Nutzungsbedingungen und des Urheberrechts werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.

5. HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Teile der Inhalte werden in Form von PDF-Dateien angeboten, Gespräche werden mittels Zoom, Whatapp oder telefonisch geführt. Die Anbieterin haftet nicht für Fehler oder Datenverluste auf dem System des oder der KundIn die aufgrund von Inkompatibilität mit der Technologie entstehen. Der oder KundIn hat dafür zu sorgen, dass ein dafür geeigneter Internetzugang, geeignetes System bzw. eine dafür geeignete Software verwendet.
Die Anbieterin weist ausdrücklich darauf hin, dass sämtliche Informationen in den Mentorings, auf der Website und in den dazugehörigen E-Mails ohne Gewähr für deren Vollständigkeit oder Richtigkeit erfolgen. Bei diesen Informationen handelt es sich nur um allgemeine Hinweise, die keine Rechtsberatung oder psychologische Beratung ersetzen können. Die Anbieterin übernimmt daher keine Haftung für Schäden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Informationen entstehen könnten. Haftungsansprüche wegen materieller oder ideeller Schäden, die durch die Nutzung der Website und des Mentorings verursacht werden, sind somit ausgeschlossen.

6. RECHTSWAHL UND GERICHTSSTAND
Es gilt ausdrücklich das Recht der österreichischen Republik. Vertragssprache ist Deutsch.

7. SALVATORISCHE KLAUSEL
Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise nichtig sein oder werden, oder sollte der Vertrag eine Lücke enthalten, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten jeweils die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.
Wien 2019